Ordner manuell sortieren

Diese Erweiterung ermöglicht es Ihnen, Ihre Ordner im Ordnerbereich von Thunderbird manuell zu sortieren (zu ordnen) oder sie automatisch zu sortieren, aber auf eine bessere Weise.

Mit dieser Erweiterung können Sie auch Konten im Ordnerbereich neu anordnen.

Standardmäßig sortiert Thunderbird die Ordner eines Kontos alphabetisch. Aber Sie können problemlos diese thunderbird ordner reihenfolge ändern und die Erweiterung ermöglicht es Ihnen, eine bestimmte Sortierreihenfolge für Ihre Ordner zu wählen, so dass Sie die wichtigsten über die Ordner legen und diese manuell sortieren können.

Diese Erweiterung bietet auch eine weitere Möglichkeit, Ordner automatisch zu sortieren. Im Gegensatz zu Thunderbird’s Standard berücksichtigt die Sortiermethode der Erweiterung Unicode-Sonderzeichen.

Wenn Sie nicht alles manuell sortieren möchten, können Sie Unicode-Symbole am Anfang Ihrer Ordnernamen verwenden, um sie oben drauf zu setzen. So können Sie beispielsweise einen Unicode-Stern ✸ an den Anfang Ihres Ordnernamens setzen, um ihn an die Spitze der Liste zu setzen, ohne alles manuell sortieren zu müssen.

Dies funktioniert auch für Newsgroups innerhalb eines News-Accounts und auch für Unterordner, Unterordner und Unterunterordner, etc.

Als Bonusfunktion können Sie auch Konten neu bestellen, dafür gibt es jetzt eine zusätzliche Registerkarte.

In der neuesten Version können Sie nun auch den Standard-Startordner auswählen.

(Hinweis: Es gibt Berichte, dass die Ausführung des Addons über http://addonconverter.fotokraina.com/ es kompatibel mit SeaMonkey macht.)

Bitte beachten Sie, dass das Menü des Hauses („fichier/édition/affichage/affichage/etc…) und die Speisekarte „Outils du haut vous aurez“ die Option „Trier les dossiers manuellement“.

So können Sie Ordner sortieren

Funktioniert nicht mit dem neuesten Thunderbird Update auf Mac OS Sierra 10.12.6.

Update: Es funktioniert mit dem neuesten Update!

Großartig! Arbeitet jetzt wieder mit dem neuesten Thunderbird.